Eine kostengünstige, optisch ansprechende Lösung zur Verbesserung der Raumakustik sind Schallabsorber. Wir empfehlen die hochwirksamen Akustik-Paneele von RaiWai, die wir auch selbst einsetzen.

Akustik-Paneele, die besser klingen

Schön sind viele Schallabsorber, ausschlaggebend sind aber die inneren Werte! RaiWai Akustik-Paneele besitzen einen modernen G3-Glasfaserkern und haben dadurch wesentlich höhere Absorptionswerte als Produkte aus herkömmlichem Schaum oder Basotect. So benötigen Sie bei gleicher Wirkung flachere und weniger Paneele, was ästhetisch wie finanziell von Vorteil ist. Der leistungsstarke Kern wird durch einen stabilen Innenrahmen geschützt und mit hochwertigen Stoffen bespannt. Da der Akustikkern nie an Leistung verliert und gut geschützt ist, sind RaiWai Akustik-Paneele sehr langlebig. Jedes Element wird von den Nähten bis zum Zuschnitt der Glasfasermembran handgefertigt und geprüft.

• Wesentlich wirkungsvoller als Vergleichsprodukte mit gleichen Maßen

• Stabiler Innenrahmen und einfache Montage

• Kernmaterial ist zeitbeständig (Schaum und Basotect werden porös und verlieren Wirkung)

• Einfache Montage an Wand und Decke

RaiWai Akustik-Paneele Absorptionsgrad

Schallabsorptionsgrad

Der Schallabsorptionsgrad gibt an, wie viel Prozent der Schallenergie tatsächlich absorbiert werden und wie viel reflektiert wird. Je höher der Wert, desto besser der Schallabsorber. Ein zweites Qualitätsmerkmal ist eine möglichst gleichmäßige Absorption in den verschiedenen Frequenzbereichen, wodurch im Raum ein harmonisches Klangbild entsteht. Werte über 1,0 bedeuten eine vollständige Absorption der auftreffenden Schallenergie.

Im vorderen Schauraum der KLAVIERgalerie haben wir nicht nur diese Akustik-Paneele im Einsatz, sondern auch Farbmuster der aktuellen Kollektion aufliegen. Sie können anschließend entweder direkt im Online-Shop von RaiWai bestellen oder sich zu den Themen Beratung, Planung, Sonderanfertigungen und Service informieren.